Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Fortbildung "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" (HWK) während Kurzarbeit - Start 24.08.2020

Unternehmen in Industrie und Handwerk sind heute mehr denn je auf vielseitig einsetzbar Beschäftigte angewiesen. Gesucht werden Fachkräfte, die z. B. neben ihrer handwerklichen Haupttätigkeit auch angrenzende Elektroarbeiten übernehmen können.

Gerade in der aktuellen Situation bietet es sich an, Zeiten von Kurzarbeit für die Qualifizierung von Mitarbeiter*innen zu nutzen.

Ab 24.08.2020 startet bei uns der nächste Fortbildungskurs zum Erwerb des Kompetenznachweises "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten", an dessen Ende neben einem Hauszeugnis auch das anerkannte HWK-Zertifikat ausgestellt wird.

Der Kurs dauert zwei Wochen, eine Teilnahme kann öffentlich gefördert werden.

Weitere Infos finden sich hier...

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Du möchtest ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschst ein individuelles Angebot oder benötigst weitere Informationen? Hier findest du einen Ansprechpartner für dein Anliegen.

Jens Nauber

Jens Nauber

Abteilungsleiter

0201 3204 - 564

nauber@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)