Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Weitere Geschäftsfelder und Projekte

Die Bfz-Essen GmbH hält neben dem Kerngeschäft der beruflichen Weiterbildung vielfältige zusätzliche Angebote und Services bereit:

 

Die ebenfalls zur Bfz-Essen gehörende Jobcenterakademie (JCA) hält ein breites Qualifizierungsangebot für Führungs-, Fach- und Verwaltungskräfte in kommunalen Jobcentern und gemeinsamen Einrichtungen vor. Neben speziellen Angeboten, wie z. B. der zertifizierten Case Management-Ausbildung, können Führungs- und Fachkräfte Qualifikationen in modularen Formen nutzen. Ein klarer Schwerpunkt: Die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung der Vermittlungskräfte.

 

Seit mehreren Jahrzehnten ist die Bfz-Essen auch international tätig. Durch maßgeschneiderte Fortbildungskurse für Wirtschaftsunternehmen zu technischen, kaufmänischen und IT-Themen oder train-the-trainer-Seminare für Dozent*innen in der Erwachsenenbildung wird ein fachlicher und didaktischer Knowhow-Transfer initiiert. Die Durchführung findet dabei sowohl am internationalen Standort des Kunden als auch am Bfz-Standort in Essen statt. Projekte gab es u.a. in Libyen, Saudi Arabien oder Afghanistan.

 

Die Bfz-Essen arbeitet seit 2018 gemeinsam mit verschiedenen Partnern an dem innovativen und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt „Inklusive virtuelle Übungsfirma – IvÜFA". Ziel ist es, die Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen zu stärken, indem sie gemeinsam mit Nichtbehinderten kaufmännische Praxis erfahren. Weitere Infos sich hier...


Mein Merkzettel (0)