Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Grundlagen der Zerspanung

Dieses Modul dient der Auffrischung vorhandener Zerspanungskenntnisse oder als Quereinstieg in die Metallbearbeitung.

Alles auf einen Blick:

Dauer:
1 Woche
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:15 Uhr - 14:45 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein

Welche zentralen Schulungsinhalte erwarten Sie?

  • Werkzeugschneide:    

    •  Schneidengeometrie

    •  Winkel

    •  Schnittkräfte

    •  Spanbildung

  • Schneidstoffe:

    • Anwendungsbeispiele

    • Bestimmung der Schnittparameter

  • Verschleiß und Standzeit:

    • Arten
    • Ursachen

  • Einflüsse auf die Zerspanbarkeit

  • Fertigungsverfahren:

    • Drehen

    • Fräsen

  • Werkzeugsysteme fürs Drehen und Fräsen

  • Oberflächenprüfung:

    • Kenngrößen von Oberflächen

    • Arbeiten mit dem Oberflächenmeßgerät

 

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Peter Zoltowski

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Peter Zoltowski

Produktverantwortlicher Metallfertigung

0201 3204 - 502

zoltowski@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)