Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Frästechnik mit Heidenhain

Fachkräfte werden in Produktionsbetrieben benötigt und sind in Zeiten von Automatisierung und digitalem Wandel gefragter denn je. Durch fundierte Kompetenzen im Bereich Frästechnik kannst du deine beruflichen Einsatzmöglichkeiten individuell erweitern.

Werde mit uns zur Fachkraft im Bereich Frästechnik!

 

Wir sind Schulungspartner:

banner
Alles auf einen Blick:
Dauer:
individuell bis zu 6 Monate
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:15 Uhr - 14:45 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
19.05.2021 bis 18.11.2021
Finanzierung:
Bildungsgutschein
Hinweise:

Der Start der Fortbildung findet online statt. Sobald Präsenzunterricht wieder möglich sein wird, wird die Fortbildung in Präsenz fortgeführt.

Du interessierst dich für eine Tätigkeit im Bereich Frästechnik und möchtest deine Arbeitsmarktchancen durch den Erwerb praxisorientierter Kompetenzen und Fertigkeiten im Umgang mit Heidenhain-Steuerungen verbessern. Der Kurs richtet sich vor allem an Personen, die über CNC-Grundkenntnisse und Kompetenzen im konventionellen Fräsen verfügen.
 

Unsere erfahrenen Dozent*innen vermitteln dir relevantes Fachwissen, das du eigenverantwortlich in Gruppenarbeiten vertiefst. Die Schulungsinhalte orientieren sich gezielt an den Erfordernissen der realen Arbeitswelt.

 

Die Fortbildung führt dich schrittweise in den Umgang mit Heidenhain-Steuerungen ein und umfasst z. B. folgende Themen:

  • Basiswissen
    • Funktionsweise und Aufbau von CNC–Maschinen

    • Heidenhain-Programmierung (Grundlagen, Dateiverwaltung, Datenübertragung, Werkzeugtabellen)

  • Bahnfunktionen
  • Zyklen
  • Programmiertechniken
  • FK-Programmierung
  • Q-Parameter

Je nach Bedarf kannst du deine Kenntnisse weiter vertiefen und anhand von praktischen Anwendungen direkt umsetzen.

Du möchtest ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschst ein individuelles Angebot oder benötigst weitere Informationen? Hier findest du einen Ansprechpartner für dein Anliegen.

Jens Nauber

Jens Nauber

Abteilungsleiter gewerblich-technische Berufe

0201 88-72967

nauber@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)