Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Linux, mit LPI Examen 101

Das Linux Professional Institute (LPI) dient der Linux-Gemeinde und den Open Source Software-Benutzern, -Anbietern und -Entwicklern, mit dem Ziel, den professionellen Umgang mit solcher Software zu fördern und weltweit zu unterstützen. Anhand von Zertifizierungsprüfungen können Linux-Kenner den Nachweis erbringen, dass Sie diesen Anforderungen genügen. Am Ende dieses Kurses können Sie den ersten Abschnitt der LPI-Zertifizierung ablegen.

Alles auf einen Blick:

Dauer:
4 Wochen
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:45 Uhr bis 15:15 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein

Welche Schulungsinhalte erwarten Sie?

  • Hardware- und Systemarchitektur

  • Installation von Linux und Paketmanagement

  • GNU und Unix Kommandos

  • Gerätedateien, Linux Dateisystem

 

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Stefan Krakowczyk

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Stefan Krakowczyk

IT-Training

0201 3204 - 751

krakowczyk@bfz-essen.de


Patrik Haymann

Patrik Haymann

IT-Training

0201 3204-709

haymann@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)