Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

SPS-Technik I: Praktische Anwendungen

Dieses Seminar dient - aufbauend auf dem Kurs SPS-Technik I: Einführung -  der Erweiterung und Vertiefung deiner SPS-Kenntnisse.Anhand vieler praktischer Beispiele, die programmiert werden können, wirst du sicherer im Umgang mit der weitverbreiteten SIMATIC Steuerung und dem TIA Portal (Totally Integrated Automation Portal) und du realisierst auch zunehmend umfangreichere Programmiervorhaben.

Banner Elektronik-/Automatisierungsberufe
Alles auf einen Blick:
Dauer:
1 Woche (40 Unterrichtseinheiten)
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:30 Uhr - 15:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein

Welche zentralen Schulungsinhalte erwarten dich?

  • Programm-Test Funktionen mit Übungen zur Fehlersuche
  • Erstellung der Zuordnungsliste im Symbolikeditor
  • Programmierung der logischen Grundverknüpfungen (UND, ODER und NICHT) in der FUP- Darstellung anhand ausgewählter Anwendungen
  • Einsatz von SPS Merkern anhand ausgewählter Anwendungen
  • Programmierung der sequentiellen Verknüpfungen ( RS -/ SR-Flip-Flop) anhand ausgewählter Anwendungen
  • Strukturierte Programmierung anhand ausgewählter Anwendungen (OB1)
  • Zeitstufen anhand ausgewählter Anwendungen
  • Programmierung und Simulation einer pneumatischen Automatisierungsanlage

 

Erforderlich sind inhaltliche Kenntnisse
aus dem Angebot "SPS-Technik I: Einführung in die SPS-Technik"!


Eingesetzte Hard- und Software:

  • SIMATIC S7-1500 Standard CPU
  • SIMATIC STEP 7 (TIA-Portal) V15.1
  • PLC-Lab Pro als Visualisierungssoftware

Du möchtest ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschst ein individuelles Angebot oder benötigst weitere Informationen? Hier findest du einen Ansprechpartner für dein Anliegen.

Christoph Wieland

Christoph Wieland

Produktverantwortlicher

0201 88-72995

Christoph.Wieland@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)