Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

SPS-Technik II: Praktische Anwendungeng

Dieses Seminar dient der Vermittlung von praktischen Inhalten der Elektrotechnik. Anhand vieler Übungen erwirbst du praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten für die fachgerechte Realisierung typischer Projekte im Bereich der Gebäudeinstallation unter Beachtung der Schutzmaßnahmen nach DIN VDE. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten mit Grundkenntnissen im Bereich der Gleich- und Wechselspannungstechnik, die sich für handwerkliche Tätigkeiten in der Elektrotechnik weiterentwickeln wollen.

Banner Elektronik-/Automatisierungsberufe
Alles auf einen Blick:
Dauer:
1 Woche (40 Unterrichtseinheiten)
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:30 Uhr - 15:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein

Welche zentralen Schulungsinhalte erwarten dich?

  • Schaltungstechnik und Einsatzmöglichkeiten von linearen Schrittketten anhand ausgewählter Anwendungen
  • Schaltungstechnik und Einsatzmöglichkeiten von alternativ-(ODER) bzw. parallel- (UND) verzweigten Schrittketten anhand ausgewählter Anwendungen
  • Realisierung mehrerer Betriebsarten anhand ausgewählter Anwendungen
  • Nutzung von Byte- und Wortverarbeitung und deren Befehle 

 

Erforderlich sind inhaltliche Kenntnisse aus dem Angebot "SPS-Technik II: Erweiterte Programmierung"
sowie Grundkenntnisse im Umgang mit Windows!


Eingesetzte Hard- und Software:

  • SIMATIC S7-1500 Standard CPU
  • SIMATIC STEP 7 (TIA-Portal) V15.1
  • PLC-Lab Pro als Visualisierungssoftware

Du möchtest ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschst ein individuelles Angebot oder benötigst weitere Informationen? Hier findest du einen Ansprechpartner für dein Anliegen.

Christoph Wieland

Christoph Wieland

Produktverantwortlicher

0201 88-72995

Christoph.Wieland@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)