Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Auftragsbearbeitung mit betrieblicher Software / Warenwirtschaftssystem

Zettelwirtschaft war gestern. Die elektronische Erfassung der Warenströme ist im Bereich Lagerlogistik längst gängige Praxis. In diesem Modul erlernen Sie den Umgang mit marktüblicher EDV anhand typischer Prozesse und Anforderungen.

Eine Teilnahme ist sowohl für Personen mit als auch ohne Berufserfahrung im Bereich Lagerlogistik möglich.

Alles auf einen Blick:

Dauer:
2 Wochen
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein

Welche zentralen Schulungsinhalte erwarten Sie?

  • Konzept, Aufbau, Organisation und Angebot unserer Übungsfirma

  • Einführungsübungen in betriebliche Software / Warenwirtschaftssystem

  • Erfassung und Bearbeitung von Kundenaufträgen

  • Erstellung von Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Angeboten

  • Erfassung von Lagerbewegungen

  • Sonstige Tätigkeiten in der Abteilung Lager und Vertrieb:

- Lagerbedarfsmeldungen
- Ermittlung wöchentlicher Materialbedarf für die Produktion
- Bearbeitung Kataloganforderungen
- Erteilung Speditionsaufträge
- Beauftragung Paketdienst
- Schriftverkehr, Telefonate usw. mit Kunden

 

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Hans Jänner

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Hans Jänner

Fachberater

0201 3204 - 270

jaenner@bfz-essen.de


Frank Schubert

Frank Schubert

Abteilungsleiter Kaufmännische und Dienstleistungberufe

0201 3204 - 544

schubert@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)