Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

SPS für Fortgeschrittene "SIMATIC Step 7"

Dieses Seminar dient der Vermittlung von Aufbaukenntnissen für den Einsatz der SPS-Technik in der industriellen Automatisierungstechnik. Der Kurs richtet sich an berufserfahrene Facharbeiter/-innen der Elektrotechnik oder Elektronik, die am Kurs "SPS für Einsteiger" teilgenommen haben oder bereits über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Banner Elektronik-/Automatisierungsberufe

Alles auf einen Blick:

Dauer:
2 Wochen (80 Unterrichtseinheiten)
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 07:30 Uhr -15:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen
Kosten:
1.980,- EUR + 19% MwSt.
Zeitraum:
auf Anfrage

Welche Schulungsinhalte umfasst das Seminar?

  • Aufbau, Verdrahtung und Hardware-Komponenten der SIMATIC-S7-Steuerung sowie deren Parametriermöglichkeiten

  • Möglichkeiten der Software SIMATIC- STEP7 und Einführung in die Bedienung der Programmiersprachen AWL, KOP, FUP, GRAPH7

  • Entwickeln von Programmen für Ablaufsteuerungen mit mehreren Betriebsarten und verzweigten Schrittketten

  • Programmentwicklungen unter Verwendung von Wortverarbeitungstechniken wie Schieben/Rotieren, Maskieren/Ausblenden

  • Entwicklung parametrierbarer Programme mit Formaloperandennutzung

  • Anwenden von Arithmetikbefehlen zu Formelberechnungen mit verschiedenen Datenformaten

  • Nutzung von Sprung- bzw. Verzweigungstechniken, Arbeiten mit Programmablaufplänen und Struktogrammen

  • Analogwertverarbeitung mit SIMATIC-S7 inklusive Skalieren/Normieren von Werten

  • Einführung in die digitale Regelungstechnik, Aufbau von kontinuierlichen und Schrittreglerprogrammen

 

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Jens Nauber

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Jens Nauber

Abteilungsleiter

0201 3204 - 564

nauber@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)