Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Erneute Anmeldung zum Bfz-Newsletter aufgrund des neuen Datenschutzrechts

Seit 25.05.2018 gilt europaweit die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Auch wir haben uns selbstverständlich auf die neue Rechtslage eingestellt und unsere Datenschutzerklärung aktualisiert.

Darüber haben wir unseren Newsletterversand an Beratungsfachkräfte an die nun geltenden Regeln angepasst und erbitten daher von allen bisherigen Abonnent(inn)en die erneute Einwilligung. Die Eingabe der aktuellen Kontaktdaten sowie die Erteilung der Einwilligung ist über folgenden Link möglich:

https://www.bfz-essen.de/newsletter

Selbstverständlich können hier auch neue Interessent(inn)en den Newsletter abonnieren.

 


Mein Merkzettel (0)