BFZ Logo

Newsletter

Ausgabe 36

14.07.2021

 

mit diesem Newsletter möchten wir Sie über Neuigkeiten aus unserem Haus sowie aktuelle Termine informieren.

 

Neue digitale Erlebnisplattform Bfz.digital ist online

Nützliches und Unterhaltsames zu beruflichen Themenwelten, Bfz und ZÜF

Seit Anfang Juli ist eine Online-Präsenz freigeschaltet, in welcher sich die Bfz und die Abteilung "Zentralstelle des deutschen Übungsfirmenrings" gemeinsam auf ganz neue Weise darstellen. Die Plattform ist hierbei Expo-IP, ein Anbieter, der sich bislang vor allem im Bereich der digitalen Veranstaltungen positioniert hat. Die ZÜF hatte hier gute Erfahrungen bei der Durchführung der ersten digitalen Übungsfirmenmesse gesammelt. 

Basierend hierauf ist nun ein digitaler Showroom entstanden, der neben Online-Veranstaltungen weitere digitale Erlebniswelten beheimatet. Zu den verschiedenen beruflichen Themenwelten der Bfz wurde viel Nützliches und Unterhaltsames gesammelt und visuell attraktiv und intuitiv bereitgestellt.

Das Angebot wird in den nächsten Wochen weiter wachsen. Z. B. ist derzeit ein Streifzug durch die 50-jährige Bfz-Geschichte in Arbeit.

Der Zugang ist über folgenden Link möglich:

https://bfzessen-digital.expo-ip.com/

Auch über die Bfz-Website ist diese Präsenz verlinkt.

Klicken Sie sich gern durch unsere neue digitale Präsenz. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Anregungen!

 

Doppelte Chance - "Hauptschulabschluss mit Berufseinstieg" startet am 30.08.2021

Berufliche Grundqualifizierung in den Bereichen Pflege und Verkauf möglich

Mit unserem Angebot "Hauptschulabschluss mit Berufseinstieg" können Interessent*innen doppelt punkten.

  • In der Volkshochschule Essen erwerben Teilnehmer*innen in einer fünfmonatigen schulischen Weiterbildung den Hauptschulabschluss Klasse 9.
  • Die sechsmonatige berufliche Grundbildung legt anschließend die Basis für die weitere berufliche Perspektive. Möglich ist dies in den Berufsbereichen Pflege oder Verkauf.

Zudem besteht die Möglichkeit einer Sprachprüfung zum Erwerb des anerkannten telc Deutsch B2-Zertifikats.

Weitere Pluspunkte:

  • Integriertes Bewerbungscoaching
  • Intensive Betreuung sowie lebendiger Austausch in kleinen Gruppen
  • Exkursionen (z. B. Kletterpark, DASA)

Am Ende dieser Qualifizierung eröffnen sich weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Die Chancen für eine anschließende Arbeitsaufnahme oder die Ausbildung bzw. Umschulung bei einem Bildungsträger bzw. Fachschule verbessern sich durch den Erwerb der fachlichen Grundkompetenzen in dem jeweiligen Berufsbereich deutlich.

Nächster Starttermin ist der 30.08.2021.

 

Aktuelle Umschulungsstarts

Nachträglicher Einstieg noch möglich

 

Aktuell sind in unserem Haus neue Umschulungskurse  gestartet. Etliche Bildungsinteressierte haben bereits die Chance ergriffen, sich über einem Berufsabschluss neue berufliche Perspektiven zu erarbeiten. Einige Plätze in den Kursen sind noch frei. Ein nachträglicher Einstieg ist noch in folgenden Fällen möglich:

 

Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Medizinische Dokumentation (bis zum 06.08.2021)

 

IT-Berufe (bis zum 10.08.2021):

  • Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker*in Systemintegration
  • Fachinformatiker*in Digitale Vernetzung
  • Fachinformatiker*in Daten- und Prozessanalyse

 

Kaufmännische Berufe (bis zum 13.08.2021):

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Industriekaufmann-frau
  • Kaufmann/-frau für E-Commerce

 

Eine Eignungsfeststellung findet während eines Gesprächs mit unserer Fachabteilung sowie im Rahmen unseres hausinternen Berufseignungs-Checks statt. Unsere Kolleg*innen in den Ausbildungsabteilungen stehen auch kurzfristig für eine individuelle Fachberatung nach telefonischer Anmeldung unter 0800 2393-773 zur Verfügung.

______________________________________________________________________________________

Falls wir interessierte Kolleginnen oder Kollegen nicht berücksichtigt haben, leiten Sie diese E-Mail freundlicherweise weiter.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Herzliche Grüße aus Essen,

Susanne Wunder
Marketing & Kommunikation

Martina Temming
Marketing & Kommunikation

 
Wir sind auch auf

 

Impressum
Bfz-Essen GmbH
Karolingerstraße 93
45141 Essen


Tel.: 0800 23 93 773
E-Mail: info@bfz-essen.de

Redaktion
Susanne Wunder
Tel.: 0201 88-72872
E-Mail: wunder@bfz-essen.de

Martina Temming
Tel.: 0201 88-72929
E-Mail: temming@bfz-essen.de

Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesendet. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier