Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation


Kostenlos informieren: 0800 23 93 773 Anruf

Geprüfte/-r Finanz- und Lohnbuchhalter/-in - Vollzeit

Ihr Weg zu einer verantwortungsvollen und umfassenden Tätigkeit in der Finanz- und Lohnbuchhaltung!

Für Ihre weitere berufliche Entwicklung planen Sie den Aufbau von Kompetenzen in der Finanzbuchhaltung oder im Controlling bis hin zur Erstellung von Jahresabschlüssen? Sie möchten zudem in kompakter Zeit den Umgang mit marktüblicher kaufmännischer Software erlernen und hierüber einen aussagekräftigen Kompetenznachweis erwerben? Dann ist diese Fortbildung genau das Richtige für Sie!

 

Banner Finanz- und Lohnbuchhalter/-in - Vollzeit

Alles auf einen Blick:

Dauer:
individuell je nach persönlichem Schulungsbedarf
Unterrichtszeiten:
montags bis freitags von 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmezertifikat Bfz-Essen plus DATEV- und Lexware-Zertifikat
Zeitraum:
auf Anfrage
Finanzierung:
Bildungsgutschein
Hinweise:

Ein kurzfristiger Einstieg ist in der Regel möglich. Am Ende der Schulung kann optional eine Prüfung zur/zum Finanz- und Lohnbuchhalter/-in abgelegt werden.

Dieser Zertifikatslehrgang richtet sich an Personen mit kaufmännischer oder vergleichbarer Ausbildung und/oder berufspraktischer Erfahrung im kaufmännischen Bereich sowie Personen, die den Wiedereinstieg suchen. Sie qualifizieren sich für den Einsatz als Fachkraft in der Finanz- und Lohn- und Gehaltsbuchhaltung eines Unternehmens.
 

Unsere erfahrenen Dozent(inn)en stehen Ihnen während der gesamten Fortbildung persönlich zur Seite und vermitteln Ihnen das erforderliche Fachwissen. Unsere Ausstattung mit modernen EDV-Programmen ermöglicht den Erwerb von Kompetenzen, die Sie unmittelbar in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.
 

  • Vermittlung von Grundlagenkenntnissen zur doppelten Buchführung: Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht, Aufbau und Inhalte einer Bilanz, Inventurarten und -verfahren, Führen und Aufbewahren von Büchern
  • Weiterführende Buchungen und einfache Abschlussarbeiten
  • Anwendungen zum DATEV-Buchführungsprogramm anhand gängiger Praxisbeispiele
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Bilanzierung: Jahresabschluss, Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanzanalyse
  • Finanzwirtschaft: Finanz- und Liquidationsplanung, Leasing und Factoring, Kapitalbeschaffung und Kredite, Anlageformen
  • Grundlagenkenntnisse Lohn und Gehalt: Lohn- und Gehaltsabrechnung, Bruttoentgeltermittlung, Berechnung gesetzlicher Abzugsbeträge, Lohnkontenführung, Personalmeldungen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV anhand gängiger Praxisbeispiele: Anlegen von Firmenstammdaten, Personaldaten, Ausdruck Monats- und Jahresmeldungen

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Frank Schubert

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren, wünschen ein individuelles Angebot oder benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie einen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Frank Schubert

Abteilungsleiter Kaufmännische und Dienstleistungberufe

0201 3204 - 544

schubert@bfz-essen.de



Mein Merkzettel (0)